4,7

Unsere Kunden sind zufrieden!

Würdevoll Abschied nehmen

Sie sind Angehöriger eines Verstorbenen und es fehlt Ihnen in diesem Moment einfach die Kraft, sich mit Papieren und Unterlagen auseinanderzusetzen? Wir unterstützen Sie bei allen Formalitäten.

  • Tag und Nacht erreichbar
  • Soforthilfe im Sterbefall
  • Erledigung aller Formalitäten

Unsere Leistungen

Was wir für Sie tun

  • Überführung Ihres Angehörigen von Zuhause, aus Kliniken oder aus dem Hospiz
  • Komplette Erledigungen sämtlicher Formalien, Termingestaltung und Behördengänge
  • Hol und Bring Dienst für sämtliche Unterlagen, Drucksachen oder Urkunden
  • Direkte Betreuung der Angehörigen im Sterbefall

Für alle diese Fragen gibt es die Vorsorge!

Ist Ihnen schon der Gedanke gekommen

  • Wie Ihre Beisetzung geregelt und gestaltet werden soll?
  • Was gibt es Bestattungsarten?
  • Direkte Betreuung der Angehörigen im Sterbefall

Bestattungsarten

Feuerbestattung

Mehr erfahren

Erdbeisetzung

Mehr erfahren

Baumbestattung

Mehr erfahren

Seebestattung

Mehr erfahren

Grabarten

Wahlgräber

Mehr erfahren

Reihengräber

Mehr erfahren

Anonyme Beisetzung

Mehr erfahren

Was in einem Trauerfall zu tun ist?

Kontaktaufnahme

Bei einem Sterbefall zu Hause nehmen Sie bitte möglichst umgehend Kontakt zu Ihrem Hausarzt, dem nächsten erreichbaren Arzt oder dem Arzt im Notdienst auf. Der Arzt stellt eine Todesbescheinigung aus, die bei der verstorbenen Person verbleibt. Zusammen mit dem Personalausweis ist dies zunächst das wichtigste Dokument.

Weiter lesen

Verstirbt ein Mensch in einer sozialen Einrichtung, so werden die genannten Maßnahmen dort eingeleitet – die Wahl des Bestattungsunternehmens kann jedoch stets von Angehörigen getroffen werden.

Hausbesuch

Wir beeraten Sie zu allen Bestattungs­fragen sowie zu einer passenden Bestattungs­finanzierung. Zudem übernehmen wir alle Formalitäten. Sorgen Sie sich nicht unnötig um Formalitäten. Aus Erfahrung wissen wir, dass vielen Angehörigen in diesem Moment oft die Kraft fehlt, sich mit Papieren und Unterlagen auseinanderzusetzen. Wir helfen Ihnen bei allem Notwendigen.
Weiter lesen
Auch eventuell fehlende Dokumente besorgen wir gerne für Sie und nehmen uns die Zeit, alle Papiere in Ruhe mit Ihnen durchzuschauen – selbstverständlich immer vertraulich.

Formalitäten

Bitte bringen Sie bei einem Trauerfall folgende Unterlagen mit:
  • Familienstammbuch der/des Verstorbenen oder die Geburts- und Heiratsurkunde
  • Personalausweis der / des Verstorbenen
  • Bei Witwen oder Witwern auch die Sterbeurkunde des Ehegatten
  • Versichertenkarte der Krankenkasse
Weiter lesen
  • Den letzten Anpassungsbescheid der /des Verstorbenen über Versorgungsbezüge
  • Schwerbehindertenausweis, evtl. mit Wertmarke
  • Das Original der Sterbegeld-/ Lebensversicherung
  • Mitgliedsbuch/ -karte der Gewerkschaft oder Partei
  • Graburkunde der vorhandenen Grabstätte
  • Persönliche Kleidung und Beigaben für den /die Verstorbenen

Über uns

Im Grunde verkaufen wir keine Särge und Urnen – wir schaffen Erinnerungen. Diese Erinnerungen an den letzten persönlichen Abschied oder an eine gemeinsam gestaltete Trauerfeier können positiver oder negativer Natur sein.

Mehr erfahren

Kundenmeinungen

Unsere Leistungen werden ganz individuell nach Ihren Wünschen angepasst.

Nach kompetenter und eingehender Beratung erhalten Sie ein transparentes Angebot, welches genau auf Ihre Vorstellungen zugeschnitten ist.

Was wir als Bestatter für Sie tun

Erinnerungswürdigen Abschied nach Ihren Vorgaben gestalten

Sensiblen und einfühlsamen Umgang mit den Angehörigen

Fortlaufende Betreuung nach der Trauerfeier

Urnenausstellung

Wir helfen Ihnen bei allem Notwendigen.

In einem Trauerfall gibt nichts wichtigeres , als das persönliche Beratungsgespräch. Wir kommen gern zu Ihnen nach Hause um auf Ihre persönlichen Wünsche für die Trauerfeier einzugehen.

Gerne können Sie auch in unserem Bestattungsbungalow auf der Hammer Straße besuchen. Drei Kundenparkplätze sind für Sie reserviert.

Bestattungen Kuretitsch steht Ihnen 24 Stunden, Tag und Nacht, an 365 Tagen im Jahr persönlich zur Verfügung.